Beitrag

Green Tech Innovationswettbewerb Digitale Technologien als Schlüssel für die ökologische Transformation der Wirtschaft

Förderaufruf vom 1.8.2022 auf Grundlage des Förderprogramms „Entwicklung digitaler Technologien“ Einreichungsende: 21. Oktober 2022, 12:00 Uhr MotivationDie Bundesregierung hat sich im Koalitionsvertrag „Mehr Fortschritt wagen“ vom 7. Dezember 2021 zum Ziel gesetzt, digitale Technologien für die Transformation der Wirtschaft hin zu mehr Nachhaltigkeit und Klima- und Umweltschutz zu nutzen. Digitale Technologien haben das Potenzial klimaschädliche… Read more »

Beitrag

Neue Anlaufstelle für Startups mit Raumfahrtbezug im Anwenderzentrum h2herten auf der Zeche Ewald

Gründerinnen und Gründer können sich noch bewerben Startups mit Bezug zur Raumfahrt, zum Beispiel aus den Bereichen der Erdbeobachtung, der Satelliten-Navigation und Kommunikation oder den Raumfahrtdienstleistungen, erhalten erstmalig mit dem ESA BIC North Rhine-Westphalia in NRW eine Anlaufstelle an den Standorten Herten und Aachen. Bürgermeister Matthias Müller und Frauke Wiering von der städtischen Wirtschaftsförderung hießen… Read more »

Beitrag

Ab sofort wieder ZIM-Anträge möglich

Die Bundesregierung hat im Bundeshaushalt 2022 und im Rahmen des Regierungsentwurfs für den Haushalt 2023 trotz der schwierigen finanzpolitischen Ausgangslage ein klares positives Signal für das ZIM gesetzt. Mit den noch einmal deutlich erhöhten Mitteln und einem sukzessiven Rückführen in der mittelfristigen Finanzplanung auf ein gegenüber den Vorjahren nach wie vor hohes Niveau, wurde die… Read more »

Beitrag

mFund: 10. Förderaufruf in der Förderlinie 2 gestartet

Es ist wieder soweit! Ab sofort können im Rahmen des 10. Förderaufrufs der mFUND-Förderlinie 2 wieder datenbasierte Projektvorschläge und Ideen zur Förderung eingereicht werden. Gesucht werden Verbund- und Einzelvorhaben mit einer maximalen Förderung von drei Millionen Euro zu verschiedenen Themenschwerpunkten und Einreichungskategorien: Kategorie A umfasst Vorschläge für Weiterentwicklungen aus der Förderlinie 1, aus dem ersten… Read more »

Beitrag

Neuer Venture-Kapitalgeber bekämpft Finanzierungslücke europäischer Raumfahrt-Startups

New-Space-Unternehmen in der EU leiden trotz technischer Exzellenz unter Mittelknappheit Einstein Industries Ventures spezialisiert sich auf Investitionen in Unternehmen und Anwendungen aus dem New Space Sektor Berlin, 22. Juni 2022 – Deutschland und Europa verlieren den Anschluss bei Weltraum-Technologie. Sie leiden an mangelndem Zugang zu Wagniskapital. Das wird erhebliche Auswirkungen auf die europäische Wirtschaft haben…. Read more »

Beitrag

Projektaufruf REVIER.GESTALTEN im Rheinischen Revier – Themenfeld Luftverkehr der Zukunft

In der aktuellen Einreichungsrunde REVIER.GESTALTEN der Zukunftsagentur wurde der neue Födergegenstand „Luftverkehr der Zukunft – Sichere und nachhaltige Nutzung und Weiterentwicklung des Luftverkehrs“ im Rheinischen Revier mit aufgenommen. Die Einreichungsfrist endet am 29. Juli 2022. Um die Stärken des Rheinischen Reviers bestmöglich für die Realisierung dieser modernen Luftmobilität zu nutzen, müssen insbesondere folgende 3 Prinzipien… Read more »

Beitrag

DIE VANGUARD-INITIATIVE STARTET IHR ERSTES KMU-UNTERSTÜTZUNGSPROGRAMM!

Die Vanguard Initiative startet am 3. Juni den SME Success Story Call. Die Aufforderung zielt darauf ab, die Beteiligung innovativer KMU an den VI-Pilotaktivitäten zu erleichtern. KMU, die in einem der thematischen und industriellen Bereiche der VI. Pilotprojekte mit Hindernissen in ihren Innovationsprozessen konfrontiert sind, werden finanziell unterstützt. Der VI-Innovationsgutschein besteht aus einer einmaligen Pauschalzahlung… Read more »

Beitrag

Nachhaltige Förderung für deutsche Raumfahrt-Start-ups

Verträge der ESA Business Incubation Centres in Deutschland um vier Jahre verlängert Die Förderung der deutschen ESA Business Incubation Centres (BIC) ist für weitere vier Jahre gesichert. Die Finanzierung für das Inkubationsprogramm wird um knapp 70 Prozent auf insgesamt 11,6 Millionen Euro erhöht. Bis zum Jahr 2025 wächst das Programm auf 13 Standorte in sieben… Read more »

Beitrag

Markterkundung – Kenia – Drohnentechnologie

Öffentlich gefördertes Projekt für deutsche Unternehmen aus dem Bereich zivile Drohnentechnologie 4-tägige Geschäftsreise (12 – 16 September 2022) gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) zur Präsentation Ihres Unternehmens vor potenziellen Geschäftspartnern auf dem kenianischen Markt. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Unternehmen beschränkt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Weiter Informationen… Read more »

Beitrag

Neue Förderung für Start-ups aus dem Bereich Raumfahrt: Land gibt Startschuss für Inkubator-Programm mit European Space Agency

Minister Pinkwart: Wir stärken den Innovationsstandort Nordrhein-Westfalen Die Raumfahrt ist seit jeher ein wichtiger Motor für neue Innovationen und den Technologietransfer in viele andere Branchen. Das erkennen auch immer mehr Start-ups, die mit ihren innovativen Ideen auf den Markt drängen. Um Gründungsaktivitäten im Bereich der Raumfahrt gezielt zu unterstützen, fördert das Land mit dem Business… Read more »