Die Deutsche Raumfahrtagentur im DLR veranstaltet erstmalig die netzwerkübergreifende INNOspace® Jahreskonferenz 2022. Die Veranstaltung möchte die thematischen Schnittmengen zwischen den drei INNOspace®-Netzwerken nutzen, um weitere Synergien anzubahnen und branchenübergreifende Innovationen zu ermöglichen. Es wird anregende Keynotes, produktive Arbeitsgruppentreffen und ausreichend Gelegenheit zum Netzwerken geben.

Ab 9:00 Uhr begrüßen wir Sie im Gustav-Stresemann-Institut e.V. (Europäische Tagungs- und Bildungsstätte, Langer Grabenweg 68, 53175 Bonn) und beginnen mit der Registrierung. Die offizielle Begrüßung durch Herrn Dr. Walther Pelzer, Mitglied des Vorstandes des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR), Leiter der Deutschen Raumfahrtagentur im DLR, erfolgt im Anschluss um 10:00 Uhr.
Die Keynotes werden gehalten durch:

  • Herr Dr. Stefan Kaufmann, Innovationsbeauftragter „Grüner Wasserstoff“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung
  • Herr Stephan Becker‑Sonnenschein, Founder & Head of Project, Global Food Summit
  • Herr Prof. Dr. Michelangelo Canzoneri, Global Head of Digital & Data, Merck KGaA

Weitere Beiträge folgen durch Frau Prof. Dr. Stefanie Bröring, Lehrstuhl Entrepreneurship und innovative Geschäftsmodelle, Ruhr-Universität Bochum, und Frau Dr. Franziska Zeitler, Abteilungsleiterin Innovation & Neue Märkte der Deutschen Raumfahrtagentur im DLR. Im Rahmen der Gongshow werden sechs erfolgreiche Innovations‑ und Transferprojekte aus den Netzwerken vorgestellt.
Während des Mittagsessens und des Forums bleibt genügend Zeit, um sich mit anderen Teilnehmenden der Konferenz aus den verschiedenen INNOspace-Netzwerken auszutauschen. Gerne können Sie für das Forum Exponate und Ausstellungsstücke mitbringen, um Ihre Einrichtung zu repräsentieren. Bei Interesse an einer Teilnahme am Forum, können Sie uns direkt kontaktieren oder dies bei der Anmeldung angeben.

Im Anschluss an das Forum folgen drei parallele, moderierte, branchen- und netzwerkübergreifende Workshops. Wir bitten Sie darum, bei der Anmeldung unverbindlich anzugeben, an welchem Workshop Sie gerne teilnehmen möchten. Die Themen der Workshops sind folgende:

Workshop 1:
Antriebe, Energie & Wasserstoff 
Space2Motion
Space2Agriculture

Workshop 2:
Car2Health 
Space2Motion
Space2Health

Workshop 3:
Lebensmittelhygiene- & sicherheit 
Space2Agriculture
Space2Health

Nach dem „Resümee & Ausblick“ durch Frau Dr. Franziska Zeitler gegen 16:45 Uhr, laden wir Sie herzlich ein die Konferenz mit uns gemeinsam ausklingen zu lassen.

Das finale Programm mit Informationen zu den Referierenden, der Gongshow und den Workshops entnehmen Sie bitte der Agenda. Eine Registrierung zur INNOspace Jahreskonferenz ist bis zum 1. September möglich und erfolgt über die folgende Website:

www.innospace-konferenz.de

Für weitere Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! Sie erreichen uns unter support@innospace-konferenz.de oder kontaktieren Sie die Netzwerkmanager/-innen Ihres INNOspace-Netzwerks.  

Wir freuen uns, Sie im September in Bonn begrüßen zu dürfen.

 , ,